Verbandstag 2013

Impulsstatement „Wohnungspolitische Entwicklung in NRW“, Gunther Adler (SPD), Staatssekretär, Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes NRW


"Wohnungspolitische Entwicklung in NRW" - Podiumsdiskussion - Festakt Teil 2 von 3

Grußworte, Geschäftsbericht, Mietrechtsreform-Vortrag - Verbandstag 2013 - Festakt Teil 3 von 3

Markt der Möglichkeiten, Aussteller auf Verbandstag 2013 von Haus & Grund Rheinland in Solingen


Foto-Impressionen Rundgang Aussteller "Markt der Möglichkeiten"



Der Verbandstag von Haus & Grund Rheinland 2013

fand am 16. April 2013,

im Konzert- und Theatersaal der Stadt Solingen statt. 
(Konrad-Adenauer-Straße 71 in Solingen)

_______________________________________________________________

Tagesordnung

I. Ausstellermesse

„Markt der Möglichkeiten“
(u. a. HDI/Roland Rechtschutz, IWO, Gala-Bau, isotec, Ad hoc, svt)

09.00 - 14.00 Uhr

II. Einchecken der Teilnehmer bis spätestens 9.45 Uhr

III. Festakt - öffentlich 10.00 Uhr

1.  Begrüßung der Teilnehmer und Kurzbericht zur Lage durch den
     Vorsitzenden des Landesverbandes Haus & Grund Rheinland,
     Prof. Dr. Peter Rasche

2.  Impulsstatement „Wohnungspolitische Entwicklung in NRW“, Gunther Adler
    
(SPD), Staatssekretär, Ministerium für Bauen, Wohnen,
      Stadtentwicklung und Verkehr des Landes NRW

3.  Podiumsdiskussion „Freiheit durch Immobilieneigentum –
     Wohnungspolitische Entwicklung in NRW“,

Teilnehmer:
Daniela Schneckenburger
(Bündnis 90 / Die Grünen), Mitglied des Landtages NRW, bau- und wohnungspolitische Fraktionssprecherin

RA Klaus Voussem (CDU), Mitglied des Landtages NRW, stellv. Vorsitzender des Ausschusses für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr

Prof. Dr. Peter Rasche, Vorsitzender des Landesverbandes Haus & Grund Rheinland


Moderation:
Stefan M. Kob, Chefredakteur Solinger Tageblatt


4.  Grußwort der 1. Bürgermeisterin der Stadt Solingen,
     Friederike Sinowenka

5.  Grußwort des Vorsitzenden von Haus & Grund Solingen-Ohligs,
     RA Max Schunke


6.  Grußwort des Vorsitzenden von Haus & Grund Solingen,
     RA Dr. Hans Reinold Horst


7.  Bericht des Zentralverbandes durch den Präsidenten von Haus & Grund
     Deutschland, Dr. Rolf Kornemann

8.  Geschäftsbericht 2012/2013 des Landesverbandes Haus & Grund Rheinland
     durch den Verbandsdirektor, Ass. jur. Erik Uwe Amaya

ca. 11.50 Uhr Kaffeepause (10 min)

9.  „Das neue Mietrechtsänderungsgesetz“, Fachvortrag, Dr. Kai H. Warnecke,
     kommissarischer Generalsekretär von Haus & Grund Deutschland

10.  „Feuchtigkeits- und Schimmelpilzschäden –
       was für Hausbesitzer wichtig ist“, Fachvortrag, Dipl.-Ing. DI Jörg Bogs,
       ISOTEC GmbH

11.  „Leerstandbelebung – Neue Vermarktungsstrategien“, Fachvortrag,
       Jaqueline Müllers
, Account-Manager,
       Ad Hoc Vacant Property Services GmbH

12.  Danksagung und Präsentation der Sponsoren

13.  Ehrung und Verabschiedung des langjährigen Vorstandsmitglieds,
       Wilfried Pistor

14.  Verschiedenes

IV. Mittagspause                                   13.00 – 14.00 Uhr

V.  Mitgliederversammlung – nicht öffentlich ab 14.00 Uhr

 

Der aktuelle Geschäftsbericht von Haus & Grund Rheinland 2012/2013 (pdf, 9 MB)