Haus & Grund Rheinland · Aachener Straße 172 · 40223 Düsseldorf · Tel. 0211 / 416 317 60 ·

Dichtheitsprüfung

Bis Ende 2015 bzw. 2020 müssen grundsätzlich alle privaten Abwasserleitungen in Wasserschutzgebieten auf Dichtheit überprüft werden. Weitere Informationen zum Kanal-TÜV finden Sie hier.

weiterlesen

Haus- und Wohnungseigentum

Wir informieren über gesetzliche Neuerungen und geben nützliche Ratschläge für Haus- und Wohnungseigentümer  

weiterlesen

Mitglied werden ...

... lohnt sich! Kostenlose Beratung rund um Ihre Immobilie, kostenloses Monatsmagazin, zahlreiche Vergünstigungen und vieles mehr.

Jetzt Mitglied werden!

29.07.2014

OLG Oldenburg: Makler zur Rückzahlung einer Provision von knapp 20.000 Euro verurteilt

Der 4. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Oldenburg hat ein Urteil des Landgerichts Osnabrück bestätigt und damit einen Makler zur Rückzahlung von knapp 20.000 Euro verurteilt (Beschluss vom 10. Juli 2014, Az. 4 U 24/14). Auf diese Entscheidung macht Haus & Grund Rheinland aufmerksam.


28.07.2014

BHKWs in kleineren Wohngebäuden möglich - Vorsicht bei Wartungskosten

Selbst in kleineren Mehrfamilienhäusern und in Zweifamilienhäusern können kleine Blockheizkraftwerke (BHKWs) wirtschaftlich eingesetzt werden. Eigentümer, die sich für diese Art der alternativen Energieerzeugung entscheiden, sollten allerdings besonders auf die Wartungskosten achten, rät der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland.


25.07.2014

BVerfG: Wiederkehrende Straßenausbaubeiträge bei konkret-individuell zurechenbarem Sondervorteil zulässig

Die Erhebung wiederkehrender Straßenausbaubeiträge ist verfassungsrechtlich zulässig. Die Differenzierung zwischen Beitragspflichtigen und nicht Beitragspflichtigen muss nach Maßgabe des konkret zurechenbaren Vorteils vorgenommen werden, dessen Nutzungsmöglichkeit mit dem Beitrag abgegolten werden soll. Dies hat der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts mit veröffentlichtem Beschluss entschieden (Az.: 1 BvR 668/10, 1 BvR 2104/10). Darauf weist Haus & Grund Rheinland hin.


24.07.2014

BGH: Zum stillschweigenden Vertragsschluss durch Energieverbrauch

Der Bundesgerichtshof hat eine weitere Entscheidung zu der Frage getroffen, mit wem ein Vertrag durch die Entnahme von Energie zustande kommt, wenn ein schriftlicher Liefervertrag nicht abgeschlossen worden und das mit Energie versorgte Grundstück vermietet oder verpachtet ist (Urteil vom 22. Juli 2014, AZ.: VIII ZR 313/13). Darüber informiert Haus & Grund Rheinland.


weitere Meldungen

Vorteile der Mitgliedschaft

Erfahren Sie mehr über die Vorteile einer Mitgliedschaft.

Mitglied werden

Angebote für Mitglieder

Roland-Rechtsschutz-Versicherungen ab 48,22 Euro pro Jahr - Jetzt informieren

jetzt sparen

GET Service - Preisgünstige Versicherungslösung für Mitglieder

jetzt sparen

HDI Privat-Versicherungen zu besonders günstigen Konditionen

jetzt sparen

Gala-Bau -
Ihre Experten für Garten- und Landschaft

jetzt sparen

Verlag und Service GmbH - Nicht nur für Mitglieder nützliche Angebote

jetzt informieren

Haus & Grund vor Ort

Mit 42 Ortsvereinen von Haus & Grund Rheinland ist "Ihr Zuhause in guten Händen".

MEDIA | YouTube

"Wohnungspolitische Entwicklung in NRW" - Podiumsdiskussion - Festakt Teil 2 von 3
Direkt zum YouTube-Kanal

MEDIA | Facebook

MEDIA | twitter

© 2014 Haus & Grund Rheinland Realisierung: KM2 >> GmbH


Haus & Grund Rheinland

Aachener Straße 172

Telefon: 0211 / 416 317 60

40223 Düsseldorf

E-Mail: info@hausundgrund-rheinland.de

facebook Twitter Youtube Kontakt