Wohnungsaufsichtsgesetz tritt heute in Kraft

Das am 9. April von SPD und Grünen im Düsseldorfer Landtag verabschiedete Wohnungsaufsichtsgesetz tritt heute, am 30.04.2014, in Kraft.

Das am 9. April von SPD und Grünen im Düsseldorfer Landtag verabschiedete Wohnungsaufsichtsgesetz tritt heute, am 30.04.2014, in Kraft.

Das Artikelgesetz zur Novellierung des Wohnungsaufsichtsrechts und zur Änderung des Gesetzes zur Förderung und Nutzung von Wohnraum für das Land Nordrhein-Westfalen (WFNG NRW), so die vollständige Bezeichnung, ist gestern im Gesetz- und Verordnungsblatt verkündet worden (GV.NRW vom 29.04.2014, S. 269). Das Wohnungsaufsichtsgesetz und die Änderungen zum WFNG treten damit heute in Kraft.

Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Pressemitteilung vom 10. April 2014:

http://www.hausundgrund-rheinland.de/aktuelles/wohnungspolizeigesetz-schuetzt-strafbares-handeln-von-mietern-1681

zurück zum News-Archiv